Deutsche Bahn lädt zur Besichtigung ein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 29. September 2022

Weil am Rhein

(BZ). Beim Neu- und Ausbau der Rheintalbahn zwischen Haltingen und Weil am Rhein macht die Deutsche Bahn (DB) große Fortschritte, wie sie meldet. Sechs Gleise sollen dort die Basis für ein besseres Angebot im Nahverkehr und mehr umweltfreundlichen Güterverkehr schaffen.

Momentan arbeitet die DB an den Schallschutzwänden und am Überwerfungsbauwerk Haltingen Nord. Das Bauwerk sorgt dafür, dass die Gleise auf verschiedenen Ebenen verlaufen und sich so störungsfrei kreuzen können, schreibt die Bahn dazu. Um die Bürger und Bürgerinnen über die aktuellen Arbeiten zu informieren, werden regelmäßig Baustellenbesichtigungen angeboten. Die nächsten Besichtigungen finden am 30. September und 14. Oktober statt, jeweils um 14 Uhr. Pro Termin können maximal zehn Personen teilnehmen. Anmeldung erforderlich: http://www.karlsruhe-basel.de/ baustellenbesichtigung-haltingen.html.