Die Bestattungsriten im Islam und im Christentum

Gabriele Rasenberger

Von Gabriele Rasenberger

Di, 10. November 2015

Rheinfelden

Christlich-islamische Verein bespricht interessantes Thema.

RHEINFELDEN. Zum Thema "Bestattungsriten im Islam und im Christentum" lud am Donnerstagabend der christlich-islamische Verein ein. Etwas mehr als 20 Interessierte fanden sich hierzu ein. Einige auch aus beruflichen Gründen, wie Jörg Moritz-Reinbach, der Religionslehrer ist, oder Marcel Linder, der ein Bestattungsinstitut hat. "Man wird mit diesem Thema konfrontiert", so Linder. Und da es auf der einen Seite schon seit zehn Jahren eine muslimisches Gräberfeld auf dem Rheinfelder Friedhof gibt, auf der anderen Seite durch die vielen Flüchtlinge der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ