Corona-Proteste

Die Freiburger Corona-Demo war die drittgrößte in der Republik

Stephanie Streif

Von Stephanie Streif

Sa, 08. Januar 2022 um 19:25 Uhr

Freiburg

BZ-Abo Fast 6000 Menschen haben am Samstag in Freiburg gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Der Protestzug, auf dem wieder Verschwörungstheorien kursierten, gehörte zu den größten in Deutschland.

Weil Stadtverwaltung und Demo-Veranstalter rund um die Gruppe "FreiSein Freiburg" mit mehr Demonstrierenden als sonst gerechnet haben, fand der Protestzug am Samstag nicht wie in den Wochen zuvor im Zentrum statt, sondern auf dem Innenstadtring, der B31 und der Bahnhofachse. Nach Angaben der Polizei nahmen zwischen 5500 und 6000 Menschen an der Demo teil. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung