Rust

Die Gemeinde feiert den Einzug ins neue Rathaus

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 16. Mai 2019 um 07:05 Uhr

Rust

Der Einzug der Verwaltung ins neue Ruster Rathaus wurde am Mittwoch gefeiert. Bürgermeister Kai-Achim Klare: "Ein Stück Heimat wurde geschaffen".

Wenn Oliver Faas, der Architekt des runderneuerten Ruster Rathauses, noch auf ein Sonderlob gehofft hatte, gestern Nachmittag in der Feierstunde zur Eröffnung bekam er es. "Es trifft meinen Geschmack, gute Arbeit", befand Max Schlenk. Der 78-jährige Ettenheimer mit Wurzeln in Rust ist der Architekt des Vorgängergebäudes, das 1972 in Dienst gestellt wurde. Aus dem Stahlbetonbau von einst sind nur noch die tragenden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ