Zisch-Interview

"Die Kinder werde ich vermissen"

Betül Inan, Annabela Schwanz,

Von Betül Inan, Annabela Schwanz &

Fr, 24. November 2023

Zisch-Texte

Nach 30 Jahren an der Grundschule Salzert in Lörrach geht Hausmeister Michael Gerisch in Rente. Was hat er dann vor?.

Heute haben wir unseren Hausmeister Michael Gerisch interviewt. Wir, das sind die Zisch-Reporterinnen und -Reporter Betül Inan, Annabela Schwanz, Amina Ahmetovic, Kira Toth und Alessio Parasiliti. Leider geht Herr Gerisch nach 30 Jahren an der Schule in Rente und verlässt uns. Was seine Pläne für den Ruhestand sind und warum er so gerne hier gearbeitet hat, erfahrt ihr in unserem Interview.

Zisch: Wann hast du Geburtstag?
Gerisch: Am 14. Dezember.

Zisch: Was ist dein Job?
Gerisch: Mein Job ist Hausmeister der Grundschule Salzert.

Zisch: Was machst du am liebsten, wenn du arbeitest?
Gerisch: Mit den Kindern etwas arbeiten. Mit den Kindern lernen, mit den Kindern Hausaufgaben machen oder mit den Kindern lesen. Das mache ich am liebsten.

Zisch: Warum gehst du in Rente?
Gerisch: Weil ich 66 Jahre alt bin – also eigentlich schon ziemlich alt – und schon viel gearbeitet habe. Jetzt darf ich mich mal ausruhen.

Zisch: Wie lange arbeitest du schon hier?
Gerisch: 30 Jahre.

Zisch: Was machst du gerne, wenn du daheim bist?
Gerisch: Zuhause lese ich gerne und höre gerne Musik.

Zisch: Welche Bücher liest du gerne?
Gerisch: Ich les gerne Beschreibungen von berühmten Personen oder auch gute Romane.

Zisch: Kannst du andere Sprachen sprechen?
Gerisch: Außer Deutsch kann ich Englisch sprechen, Französisch und ein kleines bisschen Spanisch.

Zisch: Was wirst du machen, wenn du in Rente gehst?
Gerisch: Wenn ich in Rente gehe, habe ich Zeit für all die Dinge, die ich gerne mach. Zum Beispiel werde ich viel Reisen mit meiner Frau, ich werde ganz oft meine Enkelkinder besuchen, ich werde wieder Theater spielen, weil ich da jetzt keine Zeit für hatte. Und ich werde viel Fahrrad fahren, was ich auch sehr gerne mache.

Zisch: Hast du Pläne mit deiner Frau?
Gerisch: Ja, reisen. Hab ich doch schon gesagt – wir werden ganz viel verreisen.

Zisch: Was wirst du vermissen, wenn du nicht mehr in der Schule bist?
Gerisch: Die Kinder werde ich sehr vermissen.

Zisch: Was wünschst du dir, wenn du drei Wünsche frei hättest?
Gerisch: Dann wünsche ich mir Gesundheit, eine friedliche Welt – das würde ich mir sehr wünschen. Und dass alle Menschen friedlich leben können. Das würde ich mir auch sehr wünschen – und zwar für alle Menschen.

Zisch: Wir bedanken uns für das Interview.
Gerisch: Gern geschehen. Danke für die Fragen und danke, dass ihr mich interviewt habt.