Account/Login

Kriminalität

E-Bike-Diebe in Südbaden werden immer dreister und professioneller

Michael Saurer
  • Mi, 24. Januar 2024, 18:13 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Immer häufiger werden hochwertige E-Bikes in Südbaden gestohlen. Die Täter brechen dazu sogar in Tiefgaragen und Fahrradkeller ein. Die Schadenssumme steigt dabei immer mehr.

E-Bike-Knacker gehen immer dreister vor (Symbolfoto)  | Foto: Rainer Fuhrmann - stock.adobe.co
E-Bike-Knacker gehen immer dreister vor (Symbolfoto) Foto: Rainer Fuhrmann - stock.adobe.co
1/2
Es geschah am Mittwoch vergangener Woche in den frühen Morgenstunden. Unbekannte betraten die Einfahrt zur Tiefgarage eines Hochhauses im Freiburger Stadtteil Weingarten. Sie drehten die Überwachungskamera um, traten die Tür zu den Stellplätzen ein, rissen das Tor aus der Verankerung und hebelten die Tür zum Fahrradkeller auf.
Sieben Fahrräder, darunter sechs E-Bikes
In ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.