Urteil in Freiburg

Ehemann erschlägt in Herdern seine Frau: Fast sieben Jahre Haft

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Fr, 21. Dezember 2018 um 16:39 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Das Landgericht Freiburg hat den 68-Jährigen am Freitag wegen Totschlags zu einer Gefängnisstrafe von sechs Jahren und neun Monaten verurteilt – und schließt aus, dass der krebskranke Mann im Affekt handelte.

Ein 68-Jähriger aus Herdern, der an einem Sonntagmorgen im Juli dieses Jahres seine Frau in der gemeinsamen Wohnung erschlagen hat, ist von der Schwurgerichtskammer des Landgerichts wegen Totschlags zu einer Gefängnisstrafe von sechs Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Dabei berücksichtigte das Gericht unter Vorsitz von Eva Kleine-Cosack zahlreiche Aspekte zugunsten des krebskranken Angeklagten, auch seine "nur noch überschaubare Lebensdauer".

Mit dem Urteil blieb das Gericht unter der Forderung von Staatsanwalt Thomas Ganser, der neun Jahre Haft gefordert hatte, aber auch über dem Vorschlag des Verteidigers Jan-Georg Wennekers ("deutlich unter fünf Jahre"). Zugunsten des Angeklagten Reinhardt A. habe gesprochen, dass er ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung