Klimaweg zwischen Riehen und St. Chrischona

Ein Labyrinth, mitten im Wald

Michael Reich

Von Michael Reich

Sa, 13. August 2011

Basel

Zwischen Riehen und St. Chrischona entsteht gerade ein Klimaweg, der auch auf Grenzacher Gemarkung führt.

BASEL. Durch die schöne Natur wandern, unterhalten werden und dabei noch etwas lernen: Das ist die Idee hinter dem Basler Klimaweg, der Anfang September eröffnet wird. An 17 Station zwischen dem Friedhof Hörnli und St. Chrischona erfahren die Wanderer allerlei Interessantes und Lehrreiches über Natur, Klimawandel und Klimaschutz. Dort gibt es nicht nur Infotafeln sondern auch Installationen, mit teilweise spielerischem Charakter, also auch für Kinder gedacht.

Die Idee, einen Pfad zu bauen, der die Menschen für den Klimawandel sensibilisiert, ist nicht neu. Seit drei Jahren gibt es bereits einen Klimaweg in Luzern. Dessen Konzept haben die Initiatoren des Basler Klimaweges – das Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt des Kantons Basel-Stadt – angepasst und weiterentwickelt. Mit im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung