Account/Login

Ein neuer Schwung für die Rockmusik

Anja Schaub

Von Anja Schaub

Mo, 27. August 2007

Lahr

Sechs regionale Bands waren am Samstag bei "Rock am Airport" zu Gast im Universal DOG / "Leech" und "Pussy Sissters" waren top.

LAHR. So richtig abgerockt wurde am Samstag im Universal Dog auf dem Lahrer Flugplatz. Sechs Bands hatten die drei Organisatoren Michael Iván, Sebastian Wagner und Daniel Schmitt zur zweiten Auflage von "Rock am Airport" eingeladen. "Wir wollten vor allem etwas gegen den Mangel von Rockmusik im DOG unternehmen. Zudem kann die Rockmusik in ganz Süddeutschland einen kleinen Aufschwung gebrauchen", so Sebastian Wagner über die Idee zum Open-Air-Rockkonzert.

Ziel sei es auch gewesen, lokalen Bands zu einem Auftritt zu verhelfen. Die Organisatoren haben außerdem den Wunsch, dass sich "Rock am Airport" als jährliche Veranstaltung im Sommer etabliert. "Lysis" ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar