Rezept

Ein Weihnachtsmenü von Europa-Park-Koch Holger Strütt

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Fr, 21. Dezember 2018 um 17:15 Uhr

Gastronomie

Muscheleintopf, Ente und Cheese-Cake-Parfait: Holger Strütt, Küchendirektor der Europa-Park-Hotels gibt Tipps, wie das Essen am besten gelingt – und einen Geschenktipp.

Zu Weihnachten darf gerne mal etwas Besonderes auf den Tisch. Schon Wochen im Voraus plant manch einer das Weihnachtsmenü für seine Liebsten. Für die, die noch keine Idee haben, was sie servieren können, hat der Europa-Park-Küchendirektor Holger Strütt einen Vorschlag. Lecker, weihnachtlich gewürzt, besonders und einfach nachzukochen.
Das Menü
Allein der Klang des Weihnachtsmenüs lässt wohl alle Münder offenstehen: "Als Vorspeise Boston Clam Chowder, danach gebratene Entenbrust mit Süßkartoffelpüree, angebranntem Rosenkohl und Balsamico-Rotwein-Sauce und als Dessert Bananen-Brioche-Pudding und New-York-Cheese-Cake-Zimt-Parfait mit Vanillesauce." Wer also bevor es losgeht das Menü einmal laut vor der kritischen Schwiegermutter, dem schleckigen Neffen und der sowieso genervten Schwester vorliest, hat schon halb gewonnen. Es klingt gigantisch, aber der Profi Strütt verspricht: "Das kriegt jeder hin!" Also: nur Mut und ran an die Ente!
Die Zeit
Für die Suppe braucht der Koch 30 Minuten. Das Hauptgericht wird in eineinhalb Stunden zubereitet, wobei allein die Süßkartoffeln 70 Minuten im Backofen garen, während man sich anderen Dingen widmen kann. Das Dessert dauert auch eineinhalb Stunden, das Parfait muss aber lange kühlen.
Das Anrichten
Das Auge isst mit. Das Gericht gewinnt, wenn es schön auf dem Teller drapiert wird. Strütt empfiehlt beispielsweise schwarze Teller, auf denen das Essen besonders gut zur Geltung kommt. Das Süßkartoffelpüree streicht er mit einem Löffel wie ein Pinselstrich auf den Teller und legt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung