Account/Login

Lauffenmühle-Areal

Ein weiteres Ministerium will die Lörracher Projektidee fördern

Peter Gerigk

Von

Fr, 25. Dezember 2020 um 20:03 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Ein Zero-Emission-Gewerbegebiet in Holzbauweise auf dem ehemaligen Lauffenmühle-Areal zu errichten, könnte für die Stadt lukrativ werden. Ein Ministerium will sie fördern.

Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic ...z- beziehungsweise Holzhybridbauweise.  | Foto: Peter Gerigk
Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic wirbt für die Idee des Zero-Emission-Gewerbegebiets in Holz- beziehungsweise Holzhybridbauweise. Foto: Peter Gerigk
1/2
Mit dem Baustoff Holz das erste Zero-Emission-Gewerbegebiet auf dem Areal des ehemaligen Textilunternehmens Lauffenmühle zu schaffen, könnte sich für die Stadt Lörrach als lukrativ erweisen. Bürgermeisterin Monika Neuhöfer-Avdic hat den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar