Account/Login

Interview zu "Z’sämme"-Projekt

Einmal im Monat gehen die Waltershofener auf Wanderschaft

Claudia Füßler

Von

Sa, 27. August 2022 um 00:01 Uhr

Freiburg

Der "Z’sämme"-Verein in Freiburg-Waltershofen sorgt für Zusammenhalt und bietet auch das Angebot "Z’sämme wandern". Wie das funktioniert, erläutern Barbara und Johannes Fiedler.

Die Wandergruppe der August-Tour war auf jeden Fall allerbester Stimmung.  | Foto: privat
Die Wandergruppe der August-Tour war auf jeden Fall allerbester Stimmung. Foto: privat
1/2
Einmal im Monat für einen halben Tag gemeinsam wandern – mit dieser Idee hat Peter Rothfuß 2008 die Gruppe "Z’sämme wandern" in Waltershofen gegründet. Es wurde eine Erfolgsgeschichte, bis heute erkunden die Wanderfreunde alle vier Wochen gemeinsam Schwarzwald und Kaiserstuhl. Mit dem Ehepaar Barbara ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar