Corona-Krise

Emmendinger DRK brechen Einnahmen weg

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Do, 19. März 2020 um 18:06 Uhr

Kreis Emmendingen

BZ-Plus Die Corona-Krise ist für das Emmendinger Rote Kreuz eine Ausnahmesituation: Einnahmen aus Erste-Hilfe-Kursen brechen weg, die Kosten steigen. Und jeder Patient kann ansteckend sein.

Seine Mitarbeiter fahren Rettungswagen, sie liefern aber auch Essen auf Rädern aus oder pflegen alte Menschen: Alexander Breisacher ist Kreisgeschäftsführer des Roten Kreuzes in Emmendingen. Die Corona-Krise ist für ihn eine Herausforderung: Er muss seine Leute schützen, aber auch zu Menschen schicken, die möglicherweise bereits mit dem Virus infiziert sind. Patrik Müller sprach mit ihm.
BZ: Herr Breisacher, wie lang sind Ihre Tage gerade als DRK-Kreisgeschäftsführer?
Breisacher: Ich komme am Tag auf zehn bis zwölf Stunden. Es ist eine Ausnahmesituation, aber momentan noch gut machbar. Es sind zum Beispiel viele Besprechungen, die mich beschäftigen, Absprachen mit Behörden und Kliniken, Personalmanagement. Die Verwaltung und insbesondere die Finanzen müssen sichergestellt sein. Und uns brechen gerade viele Einnahmen weg: Wir bieten keine Erste-Hilfe-Kurse für die Führerscheinprüfung an und schulen keine Betriebshelfer mehr. Die Zahl der Krankentransporte geht zurück. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung