Erklär’s mir

Wie verdient man mit dem Wald Geld?

ec

Von ec

Di, 19. Februar 2019 um 12:30 Uhr

Erklär's mir

Wenn ihr an den Wald denkt, dann kommen euch wahrscheinlich schöne und alte Bäume in den Sinn.

Vielleicht wart ihr, als Kind, sogar selber in einem Waldkindergarten und seid daher Profis in den Themen Baumarten und Waldbewohner. Aber manche Menschen sehen im Wald vor allem Holz, mit dem sie Geld verdienen können. Manche Bäume aus wertvollem Holz, wie etwa die Eiche, wurden darum schon vor 200 und mehr Jahren angebaut. Also vor sehr langer Zeit, als die Eisenbahn noch als eine neue Erfindung galt wie heute die Roboter. Unsere Wälder sehen zwar aus wie Natur, sind aber von Menschen gemacht – eben weil sie das Holz der Stämme ernten wollten. Anders als Bauern, die nur ein Jahr bis zur Ernte warten müssen, sind es bei Förstern sehr viele Jahre, gar Jahrhunderte. Und schon damals dachten sie daran, was man aus dem Holz der Eichen machen kann. Holz braucht man aber auch heute noch zum Heizen, für Grillkohle oder schöne Möbel. Deshalb lässt es sich immer noch gut verkaufen.