"Es fehlt die Vernetzung"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. November 2014

Lörrach

Leiter der Seelsorgeeinheit will Verbesserungen bei offener Jugendarbeit / Diskussion bei der CDU.

LÖRRACH (BZ). "Kirche meets Kommunalpolitik": Thorsten Becker, Leiter der Seelsorgeeinheit Lörrach mit ihren fünf Gemeinden, war zu Gast in der jüngsten Sitzung der CDU-Gemeinderatsfraktion. Es ging vor allem um die offene Jugendarbeit in Lörrach. Becker brachte Kritik und Vorschläge mit.

Kirche lebe in der Stadt und mit der Stadt, erklärte er eingangs. Ihre Kernaufgabe, die Glaubensverkündigung, bringe auch die Pflicht zum gesellschaftspolitischen Engagement mit. Dies bedinge auch, dass Politik die Kirche einbeziehe, Ressourcen und Synergiemöglichkeiten nutze – etwa in der Jugend- und Seniorenarbeit, Asylbewerberbetreuung, bei sozial-caritativen oder kulturellen Aktivitäten.
Kritik übt Becker an der offenen Jugendarbeit in der Stadt. Nach seiner Ansicht fehlt es in Lörrach an einer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung