Sagen Sie Mal....

BZ-Fragebogen, ausgefüllt von der Medienpädagogin Irene Schumacher

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Do, 26. Januar 2017

Freiburg

Mit Medien, sagt Irene Schumacher, kann man Dinge wunderbar sichtbar machen. Die 55-Jährige stammt aus Wertheim und hat Sozialpädagogik studiert. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet sie als Medienpädagogin, unter anderem in dem Verein „Kommunikation & Medien“. Schumacher hat drei Kinder und lebt im Stühlinger.

Sie haben 2012 das Netzwerk "Freiburgerinnen aus aller Welt" gegründet.
Ja, da wurde aus einer kleinen Idee etwas ganz Großes. Über ein Integrationsprojekt mit Medien konnten sich 160 Freiburgerinnen aus 80 Herkunftsländern mit ihrer Kultur in drei Kochbüchern sichtbar machen. Das Netzwerk ist seither in Freiburg aktiv. Frauen sind aber auch mit den Büchern als Kulturbotschafterinnen unterwegs: zum Beispiel bei der Expo in Mailand oder bei der Weltfrauenkonferenz in Nepal.

Was ist Ihr Lieblingsmedium?
Film. Bewegte Bilder faszinieren ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ