Freiburg und seine Kolonialgeschichte

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Sa, 20. April 2013

Freiburg

Kulturausschuss diskutiert Verstrickungen der Stadt.

Es war nur der Anfang: Zum ersten Mal hat im Kulturausschuss ein städtisches Gremium den Umgang Freiburgs mit seiner Kolonialgeschichte diskutiert. Anlass war ein interfraktioneller Antrag von CDU, SPD, den Grünen, den Unabhängigen Listen, FDP und Freien Wählern. Klar war für alle, dass die Auseinandersetzung weitergehen muss. Und: Die städtische Vorlage sorgte bei einigen für heftige Kritik. Der Text soll deshalb laut Sozial- und Kulturbürgermeister ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ