Podiumsdiskussion

Wirtschaftsverbände fühlen Bundestagskandidaten auf den Zahn – für Details bleibt keine Zeit

Holger Schindler

Von Holger Schindler

Mi, 12. Juli 2017

Freiburg

Eigentlich war eine Podiumsdiskussion angekündigt gewesen für Montagabend im Forum Merzhausen. Dort hatten sich auf Einladung der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, des Arbeitgeberverbands Südwestmetall und des Wirtschaftsrats Deutschland sechs Direktkandidaten für die kommende Bundestagswahl im Wahlkreis Freiburg eingefunden – und dazu rund 120 Zuhörer, vorwiegend Unternehmer und Vertreter der ausrichtenden Verbände. Eine Diskussion fand jedoch praktisch nicht statt.

Denn zum Austausch von Argumenten und zum Ringen um Antworten auf drängende politische Fragen kam es so gut wie gar nicht. Stattdessen wurden die Positionen und Programme der Parteien abgefragt, welche die Kandidaten ins Rennen schicken. Insbesondere sollte das Publikum hören, was jeweils für die Wirtschaft zu erwarten wäre. Die Antworten waren entsprechend vorhersehbar.
Moderator Ulf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung