Account/Login

Vereint im Verein

Freiburger Indianerverein der Mescalero-Apachen setzt auf Geselligkeit

  • Mi, 10. Juli 2019, 00:00 Uhr
    Freiburg

     

Die Mescalero-Apachen treffen sich nur selten im Kostüm, etwa beim alljährlichen Sommerfest. Das tun sie mit dem Segen der "echten" Apachen. Die Freiburger gehen locker mit den historischen Bezügen um.

Eindrucksvoll sieht es aus, wenn die F...hen sie nur recht selten im Jahr an.    | Foto: Rita Eggstein
Eindrucksvoll sieht es aus, wenn die Freiburger Mescaloro-Apachen in voller Montur Tänze aufführen, so wie hier bei ihrem Sommerfest. Doch ihre Kostüme ziehen sie nur recht selten im Jahr an. Foto: Rita Eggstein
So wie am vergangenen Wochenende beim Sommerfest sehen sie nur ein paar Mal im Jahr aus – meist treffen sich die Mescalero-Apachen nicht in ihren Indianerkostümen, sondern in Alltagskleidung. Auch die Tipis stehen nur selten auf dem Gelände im Industriegebiet Nord, das die Mescalero-Apachen – wie andere Indianervereine die angrenzenden Grundstücke – 2001 von der Stadt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar