Start-up

Freiburger Start-up bringt den Tomatenlikör "Dikkes Wassar" auf den Markt

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 23. Juni 2019 um 10:45 Uhr

Gastronomie

Der Sonntag Ein Tomatenlikör mit dem Namen Dikkes Wassar: Braucht den die Welt? "Unbedingt", findet das kleine Freiburger Start-up. Der dickflüssige 15-prozentige Likör besticht auch durch seine Schärfe.

Jonas Lorscheid hat sich viel vorgenommen. Er möchte, dass die rot-weißen Dikkes-Wassar-Flaschen, die vom Design her eher technisch wirken und allein dadurch auffallen, möglichst bald in jedem Supermarkt stehen. Schließlich hat der in Bad Krozingen aufgewachsene 27-Jährige eine Ausbildung zum Groß- und Einzelhandelskaufmann und ein Duales Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Handel beim Handelskonzern Metro in Berlin absolviert. Daher weiß er, wie die Großhandelsstrukturen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ