Volleyball

FT-Teammanager Schneider: "Feedback fiel insgesamt sehr positiv aus"

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Mi, 15. Mai 2019 um 14:09 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Am Samstag präsentierte die FT 1844 ihre Bewerbung zum Erhalt einer Wildcard für die zweite Volleyball-Bundesliga. Welche Rückmeldungen es gab, weiß Teammanager Florian Schneider.

Die Entscheidung naht. Am Samstag präsentierte die FT 1844 Freiburg dem Arbeitskreis der zweiten Volleyball-Bundesliga ihre Bewerbung zum Erhalt einer Wildcard. Diese würde den Verbleib in der zweiten Liga sichern. Teammanager Florian Schneider zeigte sich im Gespräch mit Lukas Karrer über den Verlauf der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ