Account/Login

Neustart mit Hindernissen

Für die Freiburger Gastronomin Annette Huber war 2023 ein extrem stressiges Jahr

Stephanie Streif
  • Mo, 08. Januar 2024, 09:00 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Abo Im Alten Wiehrebahnhof wagte Annette Huber vom gleichnamigen Café mit dem Barbette einen gastronomischen Neustart. Das erwies sich als echte Herausforderung.

Annette Huber im Barbette  | Foto: Ingo Schneider
Annette Huber im Barbette Foto: Ingo Schneider
Annette Huber kommt zu spät ins Barbette. Es tue ihr leid, sagt sie und wirkt etwas gehetzt. Sie habe im Huber noch aushelfen müssen, weil Personal krankheitsbedingt ausgefallen sei. Elf Jahre ist es her, dass Annette Huber das Café Huber an der Wentzingerstraße im Stadtteil Stühlinger eröffnet hat. Im Mai ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.