Account/Login

Freiburger Verein Bike Bridge

Für geflüchtete Frauen bedeutet Radfahren-Lernen auch ein Gefühl von Dazugehören

  • Sa, 09. Oktober 2021, 00:03 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Bike Bridge bringt geflüchteten Frauen das Radfahren bei und organisiert für Senioren Rikscha-Fahrten. Inzwischen gibt es sogar fünf Außenstellen in anderen Städten.

Der Bike-Bridge-Team in der  Fahrradwe...i, Shahrzad Enderle und Clara Speidel.  | Foto: Ingo Schneider
Der Bike-Bridge-Team in der Fahrradwerkstatt an der Schopfheimer Straße (von links): Urs Ernst, Manja Köhmstedt, Sabah Meselmani, Shahrzad Enderle und Clara Speidel. Foto: Ingo Schneider
Angefangen hat alles damit, dass sich Shahrzad Enderle und Clara Speidel beim Sport-Studium kennenlernten. Als 2015 viele Geflüchtete nach Freiburg kamen, wollten sie helfen: Und so boten sie 2016 mit anderen Studentinnen Fahrradkurse für Frauen an – denn in vielen Ländern haben Frauen keine Chance, Radfahren zu lernen. 2017 entstand so der Verein ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar