Freiburg

Das Hotel Rheingold ist zurück in der kulinarischen Top-Liga

Christian Hodeige

Von Christian Hodeige

Sa, 18. Oktober 2014 um 00:00 Uhr

Gastronomie

Die Stationen von Tobias Lichy, Küchenchef im Hotel Rheingold in Freiburg, lesen sich wie die "Top Ten" der deutschen Spitzengastronomie. Heimlich, still und leise hat er das hoteleigene Restaurant in die gehobene Liga der Stadt gekocht.

Tobias Lichy ist in der Region natürlich kein Unbekannter, sieben Jahre war er erst Stellvertreter, dann Küchenchef im Colombi Hotel in Freiburg. Davor Stationen in Hamburg im La Mer, Marinas und Hotel Louis C. Jacob, auf Mallorca bei Eckart Witzigmann und in der Windrose auf Sylt. In Heidelberg hat er vor elf Jahren seinen Küchenmeister auf der Fachhochschule bestanden, seit 2006 prüft er für die IHK junge Köchinnen und Köche. "Und dann im Frühjahr 2012 hatte ich wieder einen Drang, mich zu verändern", erzählt der sympathische, stets zurückhaltende Küchenchef. "Ich traf auf Joachim Ulrich, den Pächter des Hotel Rheingold, und wir wurden uns rasch einig. Unter dem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ