Account/Login

Bikini-Skandal

Gloria-Theater gibt überraschend Musical-Standort Badenweiler auf

Simone HöhlMartin Pfefferle
  • &

  • Fr, 23. Februar 2024, 12:02 Uhr
    Badenweiler

BZ-Abo Im Mai ist Schluss mit "Bikini-Skandal". Gesellschaft und Kurort investierten 1,5 Millionen Euro zur Premiere und vereinbarten 20 Jahre Kooperation. Jetzt steigt sie aus. Badenweiler ist konsterniert.

Erst im Oktober hat der „Bikini-...enweiler zur Musical-Location gemacht.  | Foto: Ralf Strittmatter
Erst im Oktober hat der „Bikini-Skandal“ Premiere gefeiert – und Badenweiler zur Musical-Location gemacht. Foto: Ralf Strittmatter
1/4
Der Vorhang des Festspielhauses Badenweiler hebt sich am 12. Mai zum letzten Mal für das Musical "Bikini-Skandal" – und damit für ein Musical der Gloria-Theatergesellschaft. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit.
Rückzug aus Vertrag mit 20 Jahren Laufzeit
Der Rückzug aus Badenweiler kommt überraschend. Bis 2042 war die Kooperation der Bad Säckinger Gloria Theater GmbH mit der Badenweiler Tourismus GmbH eigentlich vertraglich vereinbart. Jetzt heißt es jedoch in der Mitteilung der Musical-Macher vom Hochrhein: "Die Erfahrungen der ersten Saison zwingen, eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.