Glück gehabt

Maxi Gerstner, Klasse 4, Grundschule Gersbach

Von Maxi Gerstner, Klasse 4, Grundschule Gersbach (Schopfheim)

Fr, 02. Juli 2021

Zisch-Texte

Der Hund auf dem Spielplatz.

Zisch-Reporter Maxi Gerster hat folgende Geschichte für euch erfunden:

Tim und Lisa gingen nach den Hausaufgaben auf den Spielplatz. Sie fuhren mit dem Karussell. Auf dem Weg zur Schaukel kam plötzlich ein großer schwarzer Hund auf die beiden zu gerannt.

Sie erschraken und rannten weg. Der Hund wurde schneller, da er dachte, dass Lisa und Tim mit ihm spielen möchten. Lisa und Tim wären fast vor Angst gestorben. Lisa weinte und sagte: "Was sollen wir bloß tun?"

In dem Moment rief eine Stimme: "Kinder, bleibt stehen! Tasso, komm sofort zurück!" Lisa und Tim blieben voller Angst stehen und sahen eine Frau mit Hundeleine auf sie zu kommen. Tim sagte sofort: "Das muss die Hundebesitzerin sein."

Die Frau nahm den Hund an die Leine, schimpfte mit dem Hund und entschuldigte sich bei Lisa und Tim. Als Entschuldigung gab sie Lisa und Tim jeweils einen Euro für ein Eis.

Erleichtert liefen die beiden Kinder nach Hause.