Vor 150 Jahren

Die Gründung des Kaiserreichs einte Deutschland zum Nationalstaat

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

So, 17. Januar 2021 um 20:00 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Heute vor 150 Jahren wurde das Deutsche Kaiserreich gegründet. Inzwischen scheint es wie "eine stumme Epoche" der deutschen Geschichte, doch vieles aus dieser Zeit wirkt bis heute nach.

Das Kaiserreich steht heute nicht hoch im Kurs. Ganz im Gegensatz zur Weimarer Republik: Der haben sich in den vergangenen Jahren Kunstausstellungen und Krimiserien gewidmet - der Glamour von "Babylon Berlin" glänzt. Politisch ist die Geburt der Weimarer Republik zum hundertsten Jahrestag 2018 als die Geburt der Demokratie in Deutschland gefeiert worden. Und ihr dramatisches Scheitern 1933 ist in den Krisen der letzten Jahre angesichts des Erstarkens der radikalen Rechten immer wieder beschworen worden als etwas, das sich nicht wiederholen dürfe. Als Vor- wie als Kontrastbild wird die Weimarer Republik allenthalben benutzt.
Wenn sich am heutigen Tag aber die Gründung des deutschen Kaiserreichs zum 150. Mal jährt, dann ist von so etwas nichts zu bemerken. Interessiert sich noch jemand für Wilhelm I und II oder (außer Alexander Gauland) für ihren Kanzler Bismarck?
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte vergangene Woche zum Jahrestag eine Runde von Historikern zum Gespräch eingeladen. In seiner Eröffnungsrede sagte er: "Wir Deutschen stehen dem Kaiserreich heute so beziehungslos gegenüber wie den Denkmalen und Statuen aus dieser Epoche. Es scheint eine stumm gewordene Kulisse zu sein.”
Militarismus, Kolonialzeit, Bismarck
Vielleicht ist aber gerade diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung