Erinnerungen eines Unfallopfers

"Ich muss weiterleben!"

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Mo, 16. November 2020 um 07:25 Uhr

Lahr

BZ-Plus Vor zehn Jahren rammte ein drogenbetäubter Raser bei Lahr den Wagen einer Mutter mit ihren Kindern frontal. Das Opfer, das ebenso wie ihre Kinder auf wundersame Weise überlebte, blickt zurück.

Am 9. Juli 2010 rast auf der B 3 am sogenannten Sulzer Kreuz bei Lahr ein junger Mann unter Drogeneinfluss bei einem waghalsigen Überholmanöver frontal in den Wagen von Simone Eichner-Eller. Die junge Mutter aus Friesenheim-Oberschopfheim, damals 28 Jahre alt, ist gerade auf dem Heimweg von einem Tag im Europa-Park mit zwei ihrer drei Kinder. Im Auto des Rasers kommt ein Mitfahrer ums Leben, Simone Eichner-Eller und ihre Kinder werden teils schwer verletzt. Hier erzählt sie ihre Geschichte – anlässlich des Weltgedenktags für Straßenverkehrsopfer am heutigen 15. November.
Der Unfall
"Als ich das Auto auf unserer Straßenseite auf uns zurasen sah, konnte ich nur noch den Fuß vom Gas nehmen und denken: ,Du Arschloch!’" Im nächsten Moment krachte es. Keine Zeit mehr, auszuweichen, eine Vollbremsung hinzulegen oder sonst irgendwie das Unvermeidbare abzuwenden. Der Familienvan mit Simone Eichner-Eller, damals 28 Jahre alt und Mutter neun Monate alter Zwillinge und eines vierjährigen Buben, krachte frontal mit dem Audi eines Rasers zusammen. Gutachten ergaben später, dass der 23-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand und schon seit dem Stadtausgang Lahr in halsbrecherischer Weise Autos überholt hatte. 130 Stundenkilometer war er beim Aufprall schnell. Eichner-Eller fuhr die damals dort erlaubten 70 Stundenkilometer.
"Der scheußliche Geruch des Airbag-Treibgases hat sich seitdem bei mir eingebrannt." Simone Eichner-Eller "An den Moment des Aufpralls kann ich mich nicht erinnern, unmittelbar danach war ich wieder voll da", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung