In der Riegeler Kunsthalle Messmer startet heute eine landesweite Ausstellung

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Fr, 02. Dezember 2016

Riegel

Die Kunsthalle Messmer wird für zwei Monate der Mittelpunkt des Kunstunterrichts in den Schulen Baden-Württembergs.

RIEGEL. Das Zentrum für Kunst und Intermediales Gestalten (ZKIS) stellt zusammen mit Jürgen Messmer rund 300 ausgewählte Zeichenarbeiten von Schülern aus den Schulen der 21 Schulbezirke im Land aus.

Die Kunstwerke stammen aus Kunstunterricht vom Grundschul- bis zum Gymnasialalter. Sie wurden aus regionalen Präsentationen für diese Landesausstellung ausgewählt. Heute, Freitag, eröffnet die Vernissage mit Kunstperformance, Gesang und Tanz die Ausstellung.

Er sei erst einmal skeptisch gewesen, meint Jürgen Messmer im Pressegespräch am Donnerstag. Solle er als Mäzen einer solchen Ausstellung der Vorreiter sein? Jetzt habe er ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ