Lockerungen

In Freiburger Friseursalons ging es am ersten Tag der Öffnung entspannt zu

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Di, 05. Mai 2020 um 14:51 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Der Corona-Matte geht es an den Kragen: Seit Montag dürfen auch Frisöre unter Auflagen wieder öffnen. Der ganz große Ansturm blieb in der Freiburger Innenstadt allerdings aus.

Julius Hommel verlässt den "Barbershop" in der Gartenstraße und streicht sich durch die frisch gemachten Haare, noch bevor er die Gesichtsmaske abnimmt. War es höchste Zeit mit dem Friseurbesuch? "Ja", sagt er. "Eigentlich hatte ich einen Termin Mitte März, dann wurde er verschoben, dann fand er gar nicht mehr statt." So lange, wie der Shutdown andauerte, wuchsen auch seine Haare. Und wie ist es, einem Friseur so nahe zu kommen in einer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung