Japanische Gäste

Kasama besucht Chrysanthema

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Mi, 21. Oktober 2009 um 18:21 Uhr

Lahr

Eine zehnköpfige Delegation aus der 80 000 Einwohner zählenden Stadt Kasama in Japan hat am Dienstag und Mittwoch die Stadt Lahr besucht. In Kasama wird seit mehr als 100 Jahren jährlich ein Chrysanthemenfest gefeiert.

Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller hatte vergangenes Jahr die Stadt Kasama besucht, um gemeinsam mit anderen Mitarbeitern der Stadtverwaltung einerseits Ideen für die Chrysanthema zu gewinnen, andererseits aber noch nach anderen Ansatzpunkten für eine Zusammenarbeit gesucht.

"Wir sind begeistert von ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung