Kein Wasser in den Wein

Willi Adam und Sabine Ehrentreich

Von Willi Adam & Sabine Ehrentreich

Fr, 22. Oktober 2010

Lörrach

Großes Lob gab es gestern im Gemeinderat für den Geschäftsbericht 2009 der Wohnbau Lörrach.

LÖRRACH. Einhellig große Anerkennung und Dank gab es in der gestrigen Gemeinderatssitzung für die Geschäftsberichte der Städtischen Wohnbaugesellschaft und der Stadtbau-GmbH. Nicht einmal die FDP, die das in der Vergangenheit gern getan hatte, goss gestern "Wasser in den Wein", wie Eugen Paul es ausdrückte.

Geschäftsführer Thomas Nostadt trug eine Zusammenfassung vor und erwähnte an Projekten vor allem die Bebauung des Niederfeldplatzes, wo hochwertige Wohnungen entstehen, als auch die Sanierung der Häuser in der Teichstraße. Beide Projekte stellten auch die Fraktionen aus hervorragende Beispiele heraus. Sowohl als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung