Medienkompetenz

Kinder müssen lernen digitale Geräte sinnvoll zu nutzen, sagt Professor Thomas Irion

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Di, 28. Mai 2019 um 10:56 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Professor Thomas Irion von der PH Schwäbisch Gmünd ist zu Gast beim Medienkompetenztag in Lörrach. Er warnt davor, dass ditgitale Medien die soziale Ungerechtigkeit verschärfen könnten.

Wie und mit welchem Gewinn können Tablets im Unterricht eingesetzt werden? Diese Frage ist ein Schwerpunkt der Medienkompetenztages für Lehrerinnen an Grundschulen sowie Lehramtsanwärtern beim Medienkompetenztag des Kreismedienzentrums und Seminar für Aus- und Fortbildung heute, Dienstag, in Lörrach. Daniel Gramespacher sprach mit Professor Thomas Irion von der PH in Schwäbisch Gmünd, der den Einstiegsvortrag hält: "Grundschulbildung im Zeitalter digitaler Transformationen: Chancen, Herausforderungen, Perspektiven".

BZ: Digitale Geräte sind auch im Alltag von Grundschulkindern längst allgegenwärtig, manche sagen zu präsent und fordern daher, sich in der Grundschule auf das Vermitteln anderer Kompetenzen zu konzentrieren. Was entgegnen Sie?
Thomas Irion: Ich denke, dass es wichtig ist, einen Ausgleich zu schaffen. Natürlich sollten Kinder lernen, wie spannend es ist, ein Buch zu lesen, wie befriedigend es ist, an etwas dran zu bleiben und mit viel Ausdauer einen Text mit der Hand zu schreiben und vor allem auch, wie toll ein Wald riecht und welche Möglichkeiten es gibt die Natur zu erforschen. Auch Sport, Musizieren oder künstlerische Aktivitäten sind nicht durch digitale Geräte zu ersetzen. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung