Kirchengemeinde soll Fläche loswerden

Hrvoje Miloslavic

Von Hrvoje Miloslavic

Di, 12. Juni 2018

Wehr

Liegenschaften könnten ab 2025 zum Problem für die evangelischen Kirche werden / Badische Landeskirche schlägt Alarm.

WEHR-ÖFLINGEN. Welchen Bedarf an Gemeinderäumen hat die evangelische Kirchengemeinde Wehr und Öflingen und was möchte sie in den nächsten zehn Jahren nutzen? Hauptthema der jüngsten Gemeindeversammlung am Sonntag unter Beisein von Dekanin Christiane Vogel war das Liegenschaftsprojekt der badischen Landeskirche. Die Kirchengemeinde steht nun vor der Aufgabe, sich über die Reduzierung ihrer Räumlichkeiten ihre Gedanken zu machen.

Die Badische Landeskirche schlägt Alarm: Laut Prognose werden im Jahr 2025 die Ausgaben der Landeskirche die Einnahmen übersteigen. Bereits 2014 ist auf der Landessynode das Liegenschaftsprojekt als Element der Gegensteuerung ins Leben gerufen worden. Im Kern hat dieses zum Ziel, die finanzielle Belastung von Gemeinden durch veraltete oder wenig genutzte Gebäudebestände zu reduzieren.

Gebäudeflächen werden reduziert
In einem Masterplan wird den Gemeinden eine von der Mitgliederzahl abhängige ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ