Account/Login

BZ-Interview

Konsequenz und Teamgeist: So bringen die Basler Bademeister Ruhe in ihre Freibäder

Kathrin Ganter
  • Do, 24. August 2023, 12:02 Uhr
    Basel

BZ-Abo Gruppen, die sich nicht an Regeln halten, machen in den Freibädern in Lörrach und Weil viel Stress. Bäderchef Peter Portmann erklärt, wie man es in Basel schafft, in den Gartenbädern für Ordnung zu sorgen.

„Wenn einer eine Stunde lang die... in Basel frühzeitig ein (Symbolfoto).  | Foto: Stevica Mrdja (stock.adobe.com)
„Wenn einer eine Stunde lang die Regeln am Becken schleifen lässt, muss der nächste zwei Stunden lang aufräumen“, sagt Peter Portmann. Deswegen greifen die Bademeisterinnen und Bademeister in Basel frühzeitig ein (Symbolfoto). Foto: Stevica Mrdja (stock.adobe.com)
1/2
BZ: In Lörrach und Weil am Rhein sorgen in diesem Jahr Gruppen aus Frankreich für viel Ärger in den Freibädern. In den Basler Gartenbädern dagegen herrscht eine ruhige und gelassene Atmosphäre. Wie machen Sie das?
Portmann: Es ist nicht immer so friedlich gewesen in den Basler Bädern. Wir hatten sehr unruhige Zeiten, aber das ist Ewigkeiten her. Einer unserer großen Vorteile ist die Fläche, wir haben viel größere Bäder. Da können sich einzelne Gruppen besser aus dem Weg gehen. Das wirkt beruhigend. Zu Beginn der Saison hatten wir aber auch einzelne Gruppen im Fokus. Wir reagieren in solchen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.