Georg Endress erhält posthum den Ehrenpreis

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 26. Januar 2011

Kreis Lörrach

Prix Bartholdi 2011.

COLMAR (BZ). Der oberrheinische Hochschulpreis "Prix Bartholdi" geht in diesem Jahr posthum an Georg H. Endress sowie an die Initiatoren des Studiengangs "International Business Management". Der Gründer der Firmengruppe Endress+Hauser und Promotor der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit am Oberrhein erhält den Ehrenpreis; die Hochschullehrer unter anderen der Dualen Hochschule Lörrach bekommen den Preis für den Aufbau eines grenzüberschreitenden Studiengangs.

Der 2008 gestorbene Endress habe als Unternehmer und Gönner mit Charisma und Tatkraft jahrzehntelang den Auf- und Ausbau grenzüberschreitender trinationaler Projekte in der Region initiiert, mitgestaltet und gefördert, heißt es in einer Pressemitteilung des Fördervereins Prix Bartholdi vom Dienstag. Die von seinen Visionen und seinem Unternehmungsgeist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ