Nur 15 Prozent haben einen Organspenderausweis

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Sa, 27. März 2010

Kreis Lörrach

IKK und Kaltenbachstiftung informierten zum Thema Organspende / Keine Angst vor illegalem Handel.

LÖRRACH (tm). Baden-Württemberg ist Schlusslicht unter den Bundesländern was die Zahl der Organspenden angeht. Auch Deutschland insgesamt hinkt im internationalen Vergleich hinterher. Grund genug, für die Krankenkasse IKK, in Zusammenarbeit mit der Kaltenbach-Stiftung über das Thema zu informieren.

Etwa 15 Prozent der Deutschen tragen einen Organspender-Ausweis bei sich. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ