Grenzach-Wyhlen/Basel

Versorger im Dreiländereck forcieren grünen Wasserstoff – doch es gibt Vorbehalte

Michael Baas

Von Michael Baas

Fr, 26. Februar 2021 um 08:26 Uhr

Kreis Lörrach

BZ-Plus Wasserstoff ist ein Schlüssel der Energiewende. Energiedienst und die Industriellen Werke Basel bauen oder erweitern Kapazitäten für die Zukunftstechnologie. Sie stoßen auf vergleichbare Probleme.

Er gilt als ein Schlüssel der Klimawende und ein klimaverträglicheres Wirtschaftsleben: Grüner, also mittels regenerativer Energie erzeugter, Wasserstoff. Da wollen viele dabei sein. Auch in der Region gibt es erste Projekte: Energiedienst (ED) will die 2019 eingeweihte Pilotanlage am Wasserkraftwerk Wyhlen bis 2024 erweitern. Quasi gegenüber planen die Industriellen Werke Basel am Kraftwerk Birsfelden eine weitere Elektrolyse, haben aber vergleichbare Probleme mit Vorbehalten wie einst ED in Grenzach-Wyhlen.
Grüner Wasserstoff gilt als Schlüsseltechnologie der Energiewende. Der Chef des Rotterdamer Hafens, Allard Castelein, sieht darin gar "die Energie des 21. Jahrhunderts", betont er auf der Homepage des Hafens. Auch die Bundesregierung hat vergangenen Juni eine nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet. Grüner Wasserstoff weckt große Erwartungen. Die darbende deutsche Stahlindustrie hofft damit auf eine klimafreundliche Wiedergeburt.
...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung