Kurz gemeldet

sda

Von sda

Mi, 20. Mai 2020

Basel

Corona-Statistiken — Bagger stürzt in Rhein

NORDWESTSCHWEIZ

Corona-Statistiken

Basel meldete am Dienstag 975 bestätigte Corona-Fälle, einen mehr als am Montag. Die Zahl der Todesfälle im Stadtkanton liegt unverändert bei 50. Aktuell sind noch zwölf Covid-19-Patienten in einer Basler Klinik, drei davon benötigen Intensivpflege. Baselland meldet unverändert 838 Corona-Infektionen und 35 an Covid-19 Verstorbene. Drei Patienten liegen noch im Krankenhaus. Der Kanton Aargau verzeichnet 1187 Corona-Fälle vor, zwei mehr als am Montag, die Zahl der Todesfälle liegt weiter bei 44, zehn Patienten sind im Krankenhaus.

MUTTENZ

Bagger stürzt in Rhein

Ein 28,5 Tonnen schwerer Bagger stürzte am Montag im Auhafen in Muttenz in den Rhein. Verletzt wurde niemand, teilte die Baselbieter Polizei mit. Zu der Havarie kam es, als der Bagger kurz nach 16 Uhr per Hafenkran auf einen Ponton im Fluss verfrachtet wurde. Nach dem Anheben geriet die Baumaschine ins Schwingen und löste sich aus der Halterung. Die Gründe sind unklar, der Bagger wurde aber noch in der Nacht wieder geborgen.