Selbsttherapie oder etwas mehr?

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Do, 08. November 2018

Lahr

"Zu jung für alt": Dieter Bednarz las in der Lahrer Mediathek.

LAHR. Ob sich die Zuhörer, die am Dienstagabend in die Mediathek gekommen waren, womöglich auch als "Zu jung für alt" empfunden haben, blieb offen. So hieß jedenfalls die Veranstaltung und das Buch, aus dem der Autor und ehemalige Journalist Dieter Bednarz vorlas.

Der ehemalige Spiegel-Redakteur ist nicht verwandt und nicht verschwägert mit dem 2015 verstorbenen TV-Journalisten Klaus Bednarz, stellte Dieter Bednarz gleich zu Beginn klar. Bei beiden war allerdings die journalistische Beschäftigung mit den politischen Entwicklungen im Nahen Osten ein wichtiger Bestandteil des Berufslebens. 35 Jahre lang war Dieter Bednarz beim "Spiegel" und gibt zu, den damit verbundenen Status genossen zu haben. Doch bei einem ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung