Jubiläum

Lasershow zeichnet Freiburgs Alte Synagoge in die Nacht

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Do, 24. September 2020 um 18:11 Uhr

Freiburg

Die Israelitische Gemeinde hat an die Einweihung der zerstörten Synagoge vor genau 150 Jahren erinnert. Eine Laserinstallation zeichnete die Umrisse des Gebäudes nach.

Wie sah sie aus, die in der Pogromnacht 1938 zerstörte Synagoge, als sie noch an ihrem zentralen Ort stand? Bei einer Laserinstallation am Platz der Alten Synagoge am Mittwochabend waren Umrisse des Gebäudes zu sehen. Das war Teil einer Veranstaltung der Israelitischen Gemeinde, die an die Einweihung der Synagoge vor 150 Jahren erinnerte. Mit dabei waren auch prominente Gäste wie Michael Blume, der Beauftragte gegen Antisemitismus der Landesregierung, und der frühere Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck.

...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung