Die Verstrickungen der Eltern wirken nach

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Di, 27. September 2016

Literatur & Vorträge

Alexandra Senfft liest aus "Der lange Schatten der Täter".

"So vorbildhaft die NS-Zeit in Deutschland akademisch und politisch bearbeitet wurde, so wenig ist sie bis heute im Privaten aufgeklärt." Für die Publizistin und Islamwissenschaftlerin Alexandra Senfft, Jahrgang 1961, gilt dieser Satz im Vorwort zu ihrem neuen Buch "Der lange Schatten der Täter" nicht. Vor rund zehn Jahren hat sie sich ihrer eigenen Familiengeschichte gestellt, hat ein bemerkenswertes Buch über ihren Nazi-Großvater Hanns Ludin, Hitlers Gesandten in der Slowakei, veröffentlicht. Sie ist damit auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ