Go East

Thomas Schaefer

Von Thomas Schaefer

Sa, 28. Mai 2016

Literatur & Vorträge

"Paradise Ost": Jo McMillans ungewöhnliche Ost-West-Geschichte über eine britische Kommunistin, die in die DDR auswanderte.

Extrem und auf geradezu makabre Weise pointiert ist die Geschichte des Schriftstellers Ronald M. Schernikau (1960-1991), der von West-Berlin in die DDR zog und dort 1989 die Staatsbürgerschaft beantragte – kurz danach fiel die Mauer und Schernikau sah sich wieder als Westbürger. Zu einem derart späten Zeitpunkt gegen den Mehrheitsstrom von West nach Ost zu migrieren wie der von seinem Biografen Matthias Frings als "Der letzte Kommunist" titulierte Schernikau, war ähnlich außergewöhnlich und ist ähnlich wenig bekannt wie der Umstand, dass auch aus anderen kapitalistischen Ländern Menschen in die DDR ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ