Wie einfach wird das Liebste genommen

Ingrid Mylo

Von Ingrid Mylo

Sa, 28. März 2015

Literatur & Vorträge

Ulrike Almut Sandigs "Buch gegen das Verschwinden" ist eine Sammlung flüchtiger Verlässlichkeiten.

Einer ist am Ende wirklich verschwunden. Auf dem Rückweg einer Reise in den Schnee: unwirtliche Berge und Winter und ein verwunschener Wald, den es vielleicht gar nicht gibt. Und der trotzdem einen Namen hat: "Tamangur". Wie die Geschichte, in der der Wind wie ein Raubtier faucht und Menschen anfällt, die danach keiner mehr findet. Es ist das rätselhafteste und zugleich zwingendste Verschwinden in diesem Buch, in dem vielerlei plötzlich weg ist: Gegenstände, Dörfer, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung