Offenburg

Mit Schirm und ohne Charme

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 12. Oktober 2020 um 15:56 Uhr

Offenburg

Ein Kneipenstreit in der Nordweststadt eskaliert.

Weil sie sich im Streit offenbar gegenseitig mit Hieben und Schlägen traktierten, müssen ein 50- und ein 56-Jähriger nun mit Strafverfahren rechnen.

Gegen 19 Uhr alarmierte eine Zeugin am Sonntagabend die Polizei, weil sich zwei Gäste eines Lokals in der Franz-Volk-Straße offenbar nach anfänglichen Streitigkeiten mit Faustschlägen und Hieben mittels Regenschirm gegenseitig attackiert haben sollen.

Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.