Coronavirus

Mobile Tests auf dem Lahrer Flugplatzgelände – und weitere Angebote

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 05. Mai 2021 um 14:55 Uhr

Lahr

Seit Donnerstag gibt es ein mobiles Testangebot auf dem Flugplatzgelände. Der Betreiber Coronatest Ortenau aus Kippenheim wird an zwei Tagen in der Woche den kostenlosen Bürgertest anbieten.

An den folgenden Tagen wird das Testmobil an den folgenden Standorten vor Ort sein:
  • Montag, 8.30 bis 9.30 Uhr: Ostareal, im Bereich des Abflugterminals in der Fritz-Rinderspacher-Straße 5
  • Montag, 10 bis 12 Uhr, Westareal, Archimedesstraße, Straßeneinfahrt nördlich des REWE-Logistikzentrums
  • Donnerstag, 14.30 bis 16 Uhr, Ostareal, im Bereich des Abflugterminals in der Fritz-Rinderspacher-Straße 5
Terminbuchungen sind möglich über www.coronatest-ortenau.de. "Mit dem Testmobil soll – ergänzend zu den Testangeboten in den Firmen selbst – eine zusätzliche Möglichkeit für Pendler geschaffen werden", heißt es in der Pressemeldung. Fragen beantwortet der Betreiber der Teststation unter Tel. 07825 /84560.

Ein stationäres Testzentrum hat kürzlich am Urteilsplatz eröffnet. Die Wisada GmbH mit Sitz in Waldkirch bietet in der Bar Rixs in der Friedrichstraße 11 Covid-19-Antigenschnelltests an. Die Buchung ist möglich über https://wisada-hygieneartikel.de/schnelltest.

Ein weiteres neues Testangebot gibt es im Eventhaus Sahin in der Vogesenstraße 43 in Lahr. Montag bis Freitag ist es von 8 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 13 Uhr geöffnet, Terminvereinbarungen sind nicht erforderlich.

Neu hinzugekommen ist auch ein Testzentrum in der Freiburger Straße 12 in Lahr, das von Alexander Kimmel betrieben wird. Geöffnet ist es montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr. Auch dort ist der Besuch ohne Termin möglich.
Eine Liste mit allen Anbietern gibt es unter: http://www.lahr.de