Weil am Rhein

Musik, Kabarett, Akrobatik im Haus der Volksbildung – und alles aus der Schweiz

Yvonne Siemann

Von Yvonne Siemann

So, 17. Februar 2019 um 18:20 Uhr

Weil am Rhein

Bühnenkünstler aus dem Nachbarland geben ein Gastspiel im Haus der Volksbildung, das sogar dem Konsul gefällt.

Perlen der Bühnenkunst bot der "Schweizer Abend" im Haus der Volksbildung. Der Abend stehe somit genau für das, was er mit der Veranstaltungsreihe eigentlich im Sinn hatte, freute sich Kulturamtsleiter Tonio Paßlick beim Blick in den fast vollen Saal. Sogar der Schweizer Konsul aus Stuttgart war angereist. Bereits bestens in Weil bekannt sind Pianist Michael Giertz und Geiger Giovanni Reber. Wie Giertz erklärte, müsse man sich das Duo "Les Papillons" vorstellen wie einen Kohlweißling, der auf einer bunten Blume landet und zum Admiral wird. Nicht nur zeichneten die beiden für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ