Dietenbachpark

Nach Sperrung eines Party-Tunnels: Stadt gibt Kommunikationsfehler zu

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Do, 12. September 2019 um 18:45 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Eine Unterführung, in der regelmäßig Partys stattfinden, wird von der Freiburger Stadtverwaltung gesperrt – aber dort will’s niemand gewesen sein. Unbekannte haben den Zaun inzwischen entfernt.

Ein kleiner Zaun hat in den vergangenen zwei Tagen große Wellen geschlagen. Der Eingang zum so genannten Ravetunnel am Dietenbachpark war Anfang der Woche plötzlich mit einem Zaun versperrt. In dem abgelegenen Tunnel fanden immer wieder nichtangemeldete Partys statt. Fern von Wohnbebauung und unter der Zufahrt zur Besançonallee würde sich kaum jemand an der nächtlichen Musik stören, hofften die ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ