Traditionsgericht

Neapels Pizzabäcker streiten, wie Pizza gebacken werden muss

Julius Müller-Meiningen

Von Julius Müller-Meiningen

Di, 04. August 2020 um 08:44 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Neapels Pizzabäcker laufen Sturm gegen eine Firma, die den traditionellen Holzofen ersetzen will. Ihr Modell wird mit Strom betrieben. Er könnte den traditionellen Pizzabäcker überflüssig machen.

"Pizza" ist vermutlich das bekannteste italienische Wort. Es stand einst für runde Teigwaren im Allgemeinen, früher meistens gesüßt verabreicht. Im späten 18. Jahrhundert hielt der Koch und Philosoph Vincenzo Corrado die außergewöhnlich köstliche Tradition Neapels, wo salzige Teigfladen mit Tomatensauce kredenzt wurden, schriftlich fest.

Anlässlich des Besuchs von Königin Margherita von Savoyen in der Stadt im Jahr 1889 garnierte schließlich ein Bäcker die Pizza zu Ehren ihrer königlichen Hoheit zusätzlich zur roten Tomatensauce mit weißem Mozzarella und grünem Basilikum, also ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung