Ebnet

Neue Schilder warnen Radler vor rutschigem Schlosssteg

Bettina Gröber

Von Bettina Gröber

Do, 01. Dezember 2016 um 10:27 Uhr

Freiburg

Im Bemühen, den Ebneter Schlosssteg für Radler sicher zu machen, gibt die Stadt erst mal auf – und vertraut jetzt auf neu installierte Warnhinweise. Radler sollen im Zweifel schieben.

Fast möchte man ein "Alle Jahre wieder" anstimmen, wenn es um den Schlosssteg in Ebnet geht: Seit 2012 besteht die Konstruktion aus Stahl, die den früheren Holzbau ersetzt hatte – und sorgt seitdem immer wieder für Kritik, weil es auf ihr wiederholt zu Unfällen gekommen ist. Rutschig wird es auf den Kunststoffbohlen bei entsprechender Witterung vor allem für die Radfahrer. Und so wurde mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ